The LightFlow

 

Wie kann man sich einen feinstofflichen TheLightflow vorstellen?, wirst Du Dich vielleicht fragen…

Das ist eine gute Frage, denn vielen glauben, sie müssten irgendetwas dafür tun.
Jetzt kommt die gute Nachricht: für den feinstofflichen TheLightflow darfst Du Dich einfach ausruhen, entspannen und die Energie fließen lassen. 

 

Quantenheilung an jedem Ort der Welt

Ich wende die Techniken der Fernbehandlung an, die ich seit vielen Jahren durch‚ ‚Deep Field Relaxation®‘ und ‚Reconncetive Healing®‘ sehr erfolgreich angewendet habe und meine eigene Technik mit meinen T.A.P.- Frequenzen entwickelt habe.      

Wir sind alle über das sog. Morphogenetische als auch das Quantenfeld verbunden, so dass die Energien an jedem Ort dieser Welt ankommen. Dazu ist nur die Erlaubnis von Dir notwendig und schon kann es losgehen…

 

Wunderbarer Flow in Licht und Leichtigkeit

Zu einer festgelegten Zeit aktiviere ich meine T.A.P. -Frequenzen und Du wirst für ca 45 Minuten in eine höhere Schwingung gebracht, so dass sich ein ganz neuer Energiefluss einstellen kann. Das innere Licht leuchtet nun noch stärker, das eigene Leben und das Leben der anderen in Deinem Umfeld werden durch diese Frequenzen angehoben – Deine Aura leuchtet, die Perspektive verändert sich. Es ist im wahrsten Sinne ein Flow in Licht und Leichtigkeit, immer Deinen individuellen Prozess unterstützend.

 

Mit Licht und Leichtigkeit in ein neues und erwachtes Bewusstsein 

Diese feinstofflichen TheLightflows finden in unregelmäßigen Abständen statt, meistens zu besonderen kosmischen Konstellationen, um Energieportale zu nutzen und mit einfließen zu lassen. Die Termine gebe ich über die WhatsApp Gruppe (bei Interesse gerne melden) und den Newsletter, der in Arbeit ist.

 

 

 

Wie es zu TheLightFlow kam:

2020 überraschte uns die Corona Pandemie mit ihrem ersten Lockdown. Alle Veranstaltungen und Präsenz-Workshops mussten abgesagt werden. Die Ängste und Verunsicherungen wuchsen und so machte ich aus der Not eine Tugend: ich rief die feinstofflichen TheLightFlows ins Leben…
Jeder Workshop-Teilnehmer konnte nun zuhause bleiben und eine Art Transformation und Heilung über die Distanz erhalten, je nach individuellem Bedarf.

Da ich schon seit vielen Jahren energetische Heilarbeit in meiner Praxis anbiete und so auch Fernbehandlungen, wusste ich, wie effektiv diese Verbindung über das feinstoffliche Feld sein kann. Neu war es für mich jedoch, eine Gruppe zu ‚behandeln’, wobei jeder einzelne eine kurze individuelle ‚Behandlung’ erhielt.

Diese feinstofflichen TheLightFlows hatten bei jedem unterschiedliche Wirkung, so wie auch jeder Mensch anders ist. Doch fast alle bemerkten auf ihre Art Veränderungen in Form von Entspannung, Leichtigkeit und auch tiefgreifende spirituelle Transformation – die Feedbacks waren und sind erstaunlich und auch für mich überraschend positiv…

 

Hier ein Feedback von The Lightflow

 

Mein Herzenswunsch: erkenne Deine innere Kraft, leuchte!

So machte ich weiter und bot einer stetig wachsenden Gruppe immer mal wieder diese lichten und leichten Flows an. Besonders dann, wenn es die Zeitqualität erforderte und ich so einen Beitrag leisten konnte, durch diese besonderen Zeiten zu manövrieren.

Parallel dazu entwickelte ich meine Zoom-Workshops, die sich als sehr gute Alternative zu den Präsenz-Workshops erwiesen haben.
Und so kommt es, dass ich die Zoom-Workshops und feinstofflichen TheLightFlows mit viel Engagement und Hingabe anbiete. Denn mein Herzenswunsch ist es, trotz aller widrigen Umstände, Einschränkungen und kollektiven Ängsten, die innere Kraft zu erkennen und mit Licht und Leichtigkeit in ein neues und erwachtes Bewusstsein zu gleiten. 

Bist Du dabei? Ich würde mich freuen!

 

 

 

 

 

 

The LightFlow

 

How can one imagine a subtle TheLightflow?, you might ask yourself....

This is a good question, because many people think they have to do something for it.Now comes the good news: for the subtle TheLightflow you may simply rest, relax and let the energy flow. 

 

 

Quantum healing anywhere in the world

I use the techniques of remote treatment that I have been using very successfully for many years through' 'Deep Field Relaxation®' and 'Reconncetive Healing®' and have developed my own technique with my T.A.P. frequencies.      We are all connected via the so-called morphogenetic as well as the quantum field, so that the energies arrive at any place in this world. Only the permission of you is necessary and it can start already...

 

Wonderful flow in light and lightness

At a fixed time I activate my T.A.P. frequencies and you are brought into a higher vibration for about 45 minutes, so that a completely new energy flow can occur. The inner light now shines even stronger, your own life and the lives of others around you are lifted by these frequencies - your aura glows, the perspective changes. It is literally a flow in light and lightness, always supporting your individual process.

 

Here is some feedback on the right

 

With light and lightness into a new and awakened consciousness 

These subtle TheLightflows take place in irregular intervals, mostly at special cosmic constellations, in order to use energy portals and let them flow in. I announce the dates via the WhatsApp group (if you are interested, please contact me) and the newsletter.

 

 

 

 

 

How TheLightFlow came about:

In 2020, the Corona Pandemic surprised us with its first lockdown. All events and presence workshops had to be cancelled. The fears and insecurities grew and so I made a virtue out of necessity: I called the subtle TheLightFlows into being...

Each workshop participant could now stay at home and receive some kind of transformation and healing over distance, depending on individual needs.

Since I have been offering energetic healing work in my practice for many years and so also remote treatments, I knew how effective this connection via the subtle field can be. However, it was new for me to 'treat' a group, with each individual receiving a short individual 'treatment'.

These subtle TheLightFlows had different effects on everyone, just as everyone is different. But almost everyone noticed changes in their own way in the form of relaxation, lightness and also profound spiritual transformation - the feedbacks were and are amazing and surprisingly positive for me as well....

 

 

 

My heart's desire: recognize your inner power, shine!

So I continued and offered these light and light flows to a steadily growing group every now and then. Especially when the quality of time required it and I could contribute to maneuver through these special times.

Parallel to this I developed my Zoom workshops, which proved to be a very good alternative to the presence workshops.

And so it is that I offer the Zoom workshops and subtle TheLightFlows with much commitment and dedication. Because my heart's desire is, despite all adverse circumstances, limitations and collective fears, to recognize the inner power and to glide with light and ease into a new and awakened consciousness. 

Are you with me? I would be happy!