NEWS!!!

 

 

 

 

 

Erkenne dich selbst! Neues Jahr! Neues Ich! Neues Glück!



Wenn wir eine neue Realität, ein neues Leben erschaffen wollen, wenn wir unser Leid hinter uns lassen wollen,

dann müssen wir unser altes Ich verlassen. Unser altes Ich, was sich mit den Gedanken, Gefühlen und den Problemen der Vergangenheit identifiziert…
Dieses alte Ich muss ersetzt werden durch die eigene Essenz.
Dieses kleine Ich, dieses begrenzte Ich hat Probleme, weil es Mangel empfindet.
Mangelbewusstsein ist der Überbegriff von jeglichem Leid.
Füllen wir diesen Mangel durch unsere eigene Essenz, durch das, was wir in Wahrheit sind, hört jeglicher Mangel auf und wir sind ganz.
Aus dieser Ganzheit, aus dieser Einheit heraus, können wir eine neue Realität erschaffen.
Eine Realität aus der unbegrenzten Fülle, in der wir schon ganz sind und uns alles zufließt, was wir brauchen…

Unser altes Ich, das begrenzte Ich, das Mangelbewusstsein, löst sich nur auf, wenn wir uns lösen von der Identifikation mit den Gedanken und Gefühlen und den Mustern, die dem Mangel anhaften…
Erkennen wir die Ängste und erkennen, dass wir das nicht sind, erheben wir uns und können das Licht der Fülle und der Ganzheit in uns hineinfließen lassen…
Wir müssen unser Bewusstsein auf eine höhere Stufe bringen, eine Bewusstseinsstufe, die höher ist als die, die unser Leid erschafft…
Wir müssen die eigene Frequenz erhöhen, um aus den alten Netzwerken des Mangels rauszukommen…
Deshalb: 
Erkenne dich selbst!


Deshalb gibt es am 18.01.2022 von 18.30 bis ca. 20.00 Uhr den Zoom-Workshop „Erkenne dich selbst“.

Mit tiefgehenden Erkenntnissen, passenden Meditationen und einem wunderbaren Flow…



Es ist die Basis, auf der alles andere aufbaut.

Passend zum neuen Jahr, zum Durchstarten ins neue Ich!

 

Kosten: 54,- € 

 

über Paypal an mail@andreatap.de

 

Ich freue mich schon sehr auf diese wunderbare Reise zum wahren Selbst mit Euch. 

 

Weiterleiten ist erlaubt. 

Anmeldungen gerne bei mir privat und wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch gerne jederzeit.

Viele Grüße aus Hamburg! 

herzlichst, Andrea   

 

 –

 

Hier ein Feedback einer meiner lieben Teilnehmerinnen:

 

'Im Moment muss ich sagen, fühlt sich das alles endlich irgendwie richtig an, das ist wirklich verblüffend! Ich fühle eine ganz andere Offenheit und Klarheit. Ich möchte dir nochmals sehr herzlich danken, ich habe dich und was du alles gesagt hast gedanklich immer ein bisschen bei mir und lese auch in Deinem wunderbaren Buch… und fühle mich von allem im Moment wie getragen oder wie eingehüllt. Das ist wirklich sehr, sehr schön!'

 

Gudrun

-

 

 

 

 

 

-

 

 

 

Wie es zu TheLightFlow kam und was es ist:

 

2020 überraschte uns die Corona Pandemie mit ihrem ersten Lockdown. Alle Veranstaltungen und Präsenz-Workshops mussten abgesagt werden. Die Ängste und Verunsicherungen wuchsen und so machte ich aus der Not eine Tugend: ich rief die feinstofflichen TheLightFlows ins Leben…

Jeder Workshop-Teilnehmer konnte nun zuhause bleiben und eine Art Transformation und Heilung über die Distanz erhalten, je nach individuellem Bedarf.

 

Da ich schon seit vielen Jahren energetische Heilarbeit in meiner Praxis anbiete und so auch Fernbehandlungen, wusste ich, wie effektiv diese Verbindung über das feinstoffliche Feld sein kann. Neu war es für mich jedoch, eine Gruppe zu ‚behandeln’, wobei jeder einzelne eine kurze individuelle ‚Behandlung’ erhielt.

 

Diese feinstofflichen TheLightFlows hatten bei jedem unterschiedliche Wirkung, so wie auch jeder Mensch anders ist. Doch fast alle bemerkten auf ihre Art Veränderungen in Form von Entspannung, Leichtigkeit und auch tiefgreifende spirituelle Transformation – die Feedbacks waren erstaunlich und auch für mich überraschend positiv…

 

So machte ich weiter und bot einer stetig wachsenden Gruppe immer mal wieder diese lichten und leichten Flows an. Besonders dann, wenn es die Zeitqualität erforderte und ich so einen Beitrag leisten konnte, durch diese besonderen Zeiten zu manövrieren. 

 

Parallel dazu entwickelte ich meine Zoom-Workshops, die sich als sehr gute Alternative zu den Präsenz-Workshops erwiesen haben. 

Und so kam es, dass ich bis heute im Jahr 2021, in dem die Pandemie anhält, die Zoom-Workshops und feinstofflichen TheLightFlows mit viel Engagement und Hingabe anbiete. Denn mein Herzenswunsch ist es, trotz aller widrigen Umstände, Einschränkungen und kollektiven Ängsten die innere Kraft zu erkennen und mit Licht und Leichtigkeit in ein neues und erwachtes Bewusstsein zu gleiten. Dazu möchte ich beitragen und würde mich freuen, wenn Sie meiner WhatsApp Gruppe beitreten (dafür einfach eine mail mit Ihrer Mobilfunknummer schreiben) und/oder mir auf Instagram unter @andreatap.tlf und Facebook folgen, so dass Sie von meinen Angeboten und Neuigkeiten erfahren können.

Ich freue mich auf Sie!

 

Herzlichst, Andrea Tap

 

PS: Beachten Sie bitte auch mein neues Buch 'THE LIGHTFLOW - Willst du glücklich sein im Leben…?' und das dazu passende Kartenset. Ab sofort über meinen Shop und auch überall sonst erhältlich.